Das Leben danach

Aus unterschiedlichen Gründen werde ich meine Aktivitäten in diesem Blog bis auf weiteres offiziell einstellen. Einerseits leide ich offensichtlich unter einer Art Blog-Müdigkeit (ähnlich der Facebook-Fatigue, die von manchen herbeigesehnt, von anderen wiederum vehement bestritten wird), andererseits fehlen mir auch durch meinen Beruf Zeit zum Bloggen und Themen, über die ich hier schreiben könnte.

Trotzdem gibt es natürlich Wege, mit mir in Kontakt zu bleiben bzw. zu treten. Einige sind hier in loser Folge aufgelistet: